Letztes Aktualisierung:
27. 07. 2017

Projektfördergeber:

 

Geförderte Beratungsstelle

Öffnet externen Link im aktuellen Fenster

Unsere Beratungsstelle "Technische Assistenz & Beratungscenter für Schwerhörige Wien" (kurz: TA-VOX) ist eine von öffentlicher Hand (Sozialministeriumservice Wien) geförderte Zusatzeinrichtung mit hauptamtlichen Mitarbeiter/innen, die sich an schwerhörige Menschen aller Altersgruppen richtet.

VOX betreibt diese Servicestelle seit dem Jahr 2001.
"TA-VOX" ist die einzige Schwerhörigenberatungsstelle Wiens.

Die Beratungsstelle ist ausgerichtet für den privaten Bereich (Individualförderung via FSW-Fonds Soziales Wien) und den beruflichen Bereich (Individualförderung via Sozialministeriumservice Wien).

Wir bieten umfassende Hilfestellung und Beratung rund um das Thema Schwerhörigkeit. Das Service dieser Stelle ist für KlientInnen kostenlos!
Das TA-VOX-Team freut sich auf Ihren Besuch.


 

Oben: Das TA-VOX Team von links nach rechts: Mag. Harald Tamegger, Georg Schwaighofer,
Jutta Schneeberger & Martin Zwettler (Hörakustikmeister)
Unten: Ein Blick auf eine Auswahl an hörtechnischen Zusatzhilfsmitteln für die barrierefreie
Gestaltung des beruflichen und privaten Alltags.

Näheres zum Angebot und den Serviceleistungen dieser Stelle finden Sie auf der Projekthomepage Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.schwerhoerigen-service.at.

Das Projekt wird gefördert vom: